Meisterhandwerk seit 1967

Diesen Frühling kommen die “Trolls” in die Eiscafés

Der Gelatogeschmack, der dich auf eine musikalische Reise der Aromen und Emotionen mitnimmt!

Die neue Geschmacksrichtung wurde dieses Jahr erstmals auf der SIGEP in Italien sowie auf der Gelatissimo in Stuttgart vorgestellt. Im April kommen die singenden und freundlichen Charaktere von „Trolls World Tour“ nun endlich auch in die Eiscafés mit eine unvergleichlich köstlichem Gelatogeschmack.

Diese Neuheit 2020 von PreGel besteht aus einem Sprint, Kristallflocken zum Dekorieren und thematisch passendem Zuckerdekor.

Das komplett ausgewogene Pulverprodukt verleiht dem Gelato einen leichten Geschmack von Sahne und Erdbeere. Es enthält natürliche Aromen, Ballaststoffe, natürliche Farbstoffe und Pflanzenextrakte. Die Spirulina Alge sorgt im Endprodukt für einen herrlich pastellvioletten Farbton, der welche für das Zarte und Zärtliche im Menschen steht. Die Färbung steht außerdem stellvertretend für kindliche Heiterkeit, die eine der Haupteigenschaften der Trolls ist. Darüber hinaus gilt die Spirulina als vollwertiges Nahrungsmittel. Sie ist reich an Proteinen, essentiellen und leicht verdaulichen Aminosäuren, Kohlenhydraten, Mineralsalzen und Lipiden, welche essentielle ein- und mehrfach ungesättigte Fettsäuren enthalten. Sie enthält zusätzlich Vitamin B, Vitamin A, C, D, E, K und auch photosynthetische Pigmente, die für ihre Farbe verantwortlich sind. Zusammenfassend, eine kostbare und einzigartige Zutat, weshalb wir sie für das neuste Rezept unserer PreGel Family ausgewählt haben.

Die Kristallflocken dieses neuen Geschmacks “Trolls” erinnern an die typische Textur von zweifarbigen Süßigkeiten in den Farben rubin und petrolblau, die aus natürlichen Farbstoffen gewonnen werden.

Schließlich vervollständigen schöne Zuckerdekorationen dieses Gelato mit dem offiziellen Geschmack der „Trolls“.

Trolls ist ein Rezept für Eisdielen mit verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten, das es dem Eismacher ermöglicht, ein traditionelles cremiges Gelato sowie ein Softeis oder eine Granita herzustellen.

+

ANMELDEN

Werden auch Sie Teil unserer Community und erhalten Sie zahlreiche originelle Rezepturen sowie viele Ratschläge und Empfehlungen unserer Fachleute.